Das Gastspiel der Rhein Neckar Löwen anlässlich des Jubiläums 90 Jahre Handball in Hofweier weckt in der Region großes Interesse.
Seinen Dauerkarteninhabern und Förderkreismitgliedern hat der HGW ein Vorkaufsrecht eingräumt. Nur Wenige haben davon noch nicht Gebrauch gemacht. Am Samstag, 03. 03. 2018 nach der Partie gg. die SG Waldkirch/Denzlingen können die Dauerkartenbesitzer und Förderkreismitglieder, die zuletzt noch nicht die Möglichkeit hatten, noch ihr Vorkaufsrecht in Anspruch nehmen.
Danach ist erst einmal Schluss mit dem Kartenvorverkauf.
Weitere Kartenverkäufe wird es erst dann geben, wenn die Eintrittskarten vorliegen. Diesbezügliche Informationen erfolgen rechtzeitig.
Teilnehmerkarten, Ehrenkarten sowie Saisonsponsorenkarten haben keine Gültigkeit. Kinder bis zum 12. Lebensjahr sind frei, haben jedoch keinen Anspruch auf einen Sitz-oder Stehplatz. Sie müssen zu einem Elternteil auf den Schoß sitzen. Deswegen kann, ohne Eintritt zu bezahlen, auch nur ein Kind pro Erwachsenem mit in die Halle kommen. Weitere Ermäßigungen gibt es nicht. Helfer am 28. 07. 2018 bezahlen natürlich keinen Eintritt. Allerdings ist für Helfer kein Sitzplatz oder nummerierter Stehplatz vorgesehen.
Für die Nachwuchshandballer des HGW, E- D- und C-Jugend, wird in der Halle genügend Platz vorgehalten. Die Betreuung erfolgt durch die Abeilung Jugend. Die A- und B-Jugendlichen werden als Helfer gebraucht. Minis und Bambinis müssen bei ihren Eltern sitzen.

Werbeanzeigen