3. Runde der Qualifikation bei der A- Jugend zur Südbaden Liga in Freiburg

Spielzeit: 2 x 20 Minuten, 5 Minuten Pause, 1 Team-Timeout je Halbzeit
Spielort: Freiburg, Lameystraße 2, Jahnhalle

TSV Alemannia Freiburg-Zähringen HGW Hofweier 27:7 (10:4)
HGW Hofweier HSC Radolfzell 13:22 (8:11)
HSC Radolfzell TSV Alemannia Freiburg-Zähringen 7:24

Marius Koller 1, Jarno Mättler 4, Jens Bott, Julian Spitzmüller 2, Samuel Stiglmeier 8/1, Marius Pfundstein, Marc Schäfer 1, Laurin Ehret 4, Leon Kießle, Jens Müller

Trainer u. Betreuer: Strahinija Vucetiv, Frank Ehret

3. Runde der Qualifikation bei der B-Jugend zur Südbaden Liga in Ottersweier
Spielzeit: 2 x 20 Minuten, 5 Minuten Pause
Gr. 1 Spielort: 77833 Ottersweier, Friedhofstraße 28, Sporthalle

JHA Baden – HSG Renchtal 37:13
SG Kappelwindeck/Steinbach – HGW Hofweier 21:20 (9:7)
HGW Hofweier – JHA Baden 18:33 8:15)
HSG Renchtal – SG Kappelwindeck/Steinbach 25:31
HGW Hofweier HSG Renchtal 26:24 (15:11)
JHA Baden – SG Kappelwindeck/Steinbach 33:14

Moritz Bandle 1, Fabian Göppert, Noah Rottenecker 12/2, Philipp Ehret 5, Giuseppe Grisafi 8, Lucas Buchholz 8, Leo Hogenmüller, Tom Kühne 1, Julian Koller, Miljan Sensenbrenner, Jan Ehleiter 19, Luca Willem 8, Vincent Kießle,

Trainer:Timo Spraul

 

2. Runde der Qualifikation zur Südbaden Liga 

SG Gutach/Wolfach : HGW Hofweier 20:24
HSG Renchtal : JSG Oberes Kinzigtal 23:11 

HGW Hofweier : HSG Renchtal 15:23
JSG Oberes Kinzigtal : SG Gutach/Wolfach 19:23
SG Gutach/Wolfach : HSG Renchtal 20:33

HGW Hofweier : JSG Oberes Kinzigtal 21:15

Unsere A-Jugend sichert sich den 2. Platz und ist eine Runde weiter.

B-Jugend

Sonntag, 19. 05. 2019, Hohberghalle

Mit Platzziffer 2 in die nächste Runde.

HSG Renchtal : JSG Scutro 12:16
JSG Scutro : HGW Hofweier 21:17
HGW Hofweier : HSG Renchtal 26:21

 

 

Vorverkauf zum Gastspiel der Rhein-Neckar Löwen über unseren Karten shop !!!

Zum Verkauf stehen ausnahmslos Sitzplatzkarten. wie schon im vergangenen Jahr gelten auch diesmal Frei-Sponsoren- oder Dauerkarten. Auch Teilnehmerkarten haben keine Gültigkeit. Nur Kinder bis zum 12 Lebensjahr haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Zutritt, müssen dann allerdings mit dem Erwachsenen auf dessen Platz sitzen. Für den HGW Nachwuchs, Minis, E-D-und C-Jugend ist ein eigener Block vorgesehen. A- und b-Jugend werden wie auch letztes Jahr schon als Helfer gebraucht.

Kaum ist die Saison zu Ende, schon steht bei der Jugend die quali für die Südbaden Liga an.

C-Jugend in Hornberg

SG Hornb./Lauterb/Trib – HGW C 16:21

HGW C – HSG Hanauerland 25:13

Die C-Jugend ist für die Südbaden Liga qualifiziert.

B-Jugend in Zunsweier

HSG Renchtal – HGW B 13:18

HGW B – JSG ZEGO 14:24

Die B- Jugend muss in die 2. Runde am kommenden Wochenende in der Hohberghalle

A-Jugend in Altenheim

SG Meißenh./Nonnenw. – HGW A 18:12

HGW A – HSG Renchtal  20:26

HGW  A – JSG ZEGO 27:18

Die A-Jugend muss ebenfalls in die 2. Runde am kommenden Wochenende in Oberkirch.

Beim Turnier der A-Jugend hat sich unser Spieler Nils Ehret so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Wir hoffen, dass er bald wieder gesund ist und senden ihm die besten Genesungswünsche. 

 

 

 

 

 

Keine guten Nachrichten vom letzten Spieltag

Sa. 04.05.2019, JSG Oberes Kinzigtal – HGW D 2 29:19 (14:9)

Saisonabschluß zwar mit einer Niederlage beim Staffelsieger, aber als jüngerer D-Jgd Jahrgang mit einem guten 6. Abschlussrang. Gut gemacht.

Luis Gregor Stark 2/1, Melvin Himmelsbach 6, Louis Otto Buß, Alessio Hogemmüller 2, Jeremy Lehmann 3, Marisol Himmelsbach, Toni Willem 3, Hannes Franz Alfred Isen, Finn Ehret 1, Marlon Walter Bohner,

HSG Ortenau-Süd – HGW B 36:17 (17:12)

19:5 in der zweiten Halbzeit, was soll man dazu sagen.

Philipp Felsen, Noah Rottenecker 8/2
Luca Willem 4, Daniel Faißt 1, Giuseppe Grisafi 2, Jens Bott, Lucas Buchholz, Luca Matz, Laurin Ehret, Julian Spitzmüller 2, Janik Hertwig, Leon Kießle, Jens Müller
Trainer:Timo Spraul, Lina Hoffmann, Betreuer: Julian Koller, Philipp Ehret

SG Gutach/Wolfach 2 – HGW 3 27:21 (12:12)

Auch für die 3. Mannschaft ist die Saison nun beendet. Als einzige 3. Mannschaft unter 1. und 2. Mannschaften ist der 7. Platz achtbar.

SG Kappelwindeck/Steinbach – HGW 23:20 (11:8)

entsetzlich, einfach nur entsetzlich !!!

SG Gutach/Wolfach – JSG HGW/ETSV C 2 19:37 (8:18)

Julius Isen 5, Moritz Gränke 3, Fynn Hanke, Jan Ehleiter 8, Vadim Schaschkow, Jonathan Petersen 4, Michel Ockenfuß, Jaris Eggs 10/1, Adrian Schmid 6, Matteo Buß 20:18, Finn Caspar Mayer 1, Yasin Sariyer
Es gibt doch noch einen Sieg an diesem Wochenende. Danke Jungs!!

                                16:30 Uhr, TUS Oppenau – HGW 2

 

 

So verlief der letzte Heimspieltag:

HGW E – HSG Ortenau-süd

HGW D 2 – SG Gutach/Wolfach 17:36 (8:20) 

HGW B – SG Hornberg/Lauterb/Triberg 25:22 (11:11)

HGW III – TUS Oppenau II  27:27 (13:13)

HGW II – TUS Ottenheim 20:24 (6:9)

HGW – TUS Altenheim 37:24 (17:11)

FV Unterhamersbach – JSG HGW/ETSV C 2 11:23 (5:11)

 

 

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen