Hofweier erwartet die Zweitligareserve vom Bodensee.
Spitzenspiel am Samstag, 19:30 Uhr in der Hohberghalle

Ebenso wie der HGW musste auch die Reserve aus Konstanz nach der Saison aus der Oberliga absteigen. Und ebenso wie der HGW hat man auch am Bodensee den direkten Wiederaufstieg als Ziel ausgegeben. Ein realistisches Ziel, konnte man doch mit vielen Talenten im Südbaden Liga Kader aufwarten. Und anfangs verlief auch alles nach Wunsch. Vier Spiele, vier Siege. Die Jungs des Trainergespanns Matthias Stocker und Tobias Eblen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Doch seit dem fünften Spieltag, Niederlage bei der SG KappelwindeckISteinbach, ist offensichtlich Sand in das Getriebe gekommen. Am vergangenen Samstag musste man dann eine überraschende Heimpleite gegen die SG Waldkirch/Denzlingen hinnehmen. Die Ausfälle dritt- und zweiligaerfahrener Akteure wie Samuel Wendel, Manuel Both oder Vincent Hummel, konnten durch Jugendliche aus dem Bundesligateam der A.Jugend nicht kompensiert werden.

Für den HGW jedoch kein Grund die junge Gästetruppe zu locker zu nehmen. Mit Maximilian Wolf im Tor, dem Ex-Schutterwälder Marius Oßwald am Kreis stehen dem Trainer erfahrene und hochkarätige Akteure zur Verfügung. Dazu kommen die wurfgewaltigen neunzehnjährigen Brüder, Jonas und Samuel Löffler, sowie Philipp Kunde, der vor einer Woche in Altenheim acht Treffer erzielt hat.
Michael Bohn: „Der Punktverlust in Steinbach war sehr bitter für uns, und nagt natürlich immer noch. Dies gilt es bis Samstag abzuschütteln.
Konstanz ist mit den Löffler Brüdern auf Halblinks und in der Mitte sehr stark besetzt. Auf Linksaußen hat man mit Phillip Kunde einen überragenden Vollstrecker. Konstanz hält das Tempo über 60 Minuten extrem hoch. Es wird ein rasantes Spiel werden. Ich denke dass wir vielleicht durch die Breite unseres Kaders einen leichten Vorteil haben werden.
Timo Häß ist fraglich für Samstag. Sebastian Groh wird wieder im Kader sein. Michi Herzog ist angeschlagen, hat bislang nicht trainieren können.
Nach dem Spiel ist das Sport-Treff geöffnet.

Werbeanzeigen