HGW Nachwuchs macht Freude
A-Jugend sichert sich die Südbaden Liga
Im Kampf um die beiden noch freien Plätze in der Südbaden Liga haben sich die Jungs um das Trainergespann David Ürek und Georg Fischinger sicher durchgesetzt. Obwohl ausnahmslos dem jüngeren Jahrgang angehörend und unterstützt durch B-Jugendliche konnten die Teams von der SG Kenzingen/Herbolzheim und die A 2 der HSG Konstanz bezwungen werden. War beim Sieg gegen die Altersgenossen aus dem Breisgau lange Zeit die Anspannung und der Druck des Gewinnen müssen nicht zu verkennen, blitzte in der abschließenden Partie gegen die Jungs vom Bodensee öfters das Potential des HGW Nachwuchses auf. Leider blieben viel zu viele toll herausgespielte Möglichkeiten ungenutzt, ansonsten wäre der Erfolg um einige Treffer höher ausgefallen. Bei der Hitze in der Hohberghalle war es aber auch nicht möglich die Konzentration stets hoch zu halten.
Der HGW ist damit in der kommenden Saison mit B- und A- Jugend in der höchsten Klasse des Verbandes vertreten.
Die Ergebnisse:
HGW – SG Kenzingen/Herbolzheim 20:15 (8:8), SG Kenzingen/Herbolzheim – HSG Konstanz 21:26, HSG Konstanz – HGW 15:19 (7:10)

HGW: M. Herbert, P. Felsen, J. Riester 11, S. Stiglmeier 2, N. Ehret, J. Jehle 1, J. Mättler 1, N. Sehlinger 3, T. Bürkle 1, M. Lehmann 4, M. Blasius 6, M. Bächle 7/2, U. Mattes 3

Werbeanzeigen