HGW II krönt die Meisterschaft
25:39 (12:21) zum Abschluss beim TV Oberkirch II
Einen deutlichen Auswäärtserfolg legte die HGW Reserve in der Oberdorf Sporthalle in Oberkirch hin. Tobias Ruf sprach von einem klassischen Start-Ziel Sieg, resultierend aus vielen Toren über die schnelle Mitte, Gegenstößen und zweiter Welle. Dass das aber gelang ist sicherlich auch dem Abwehrverhalten der Gastgeber zu zuschreiben. Übrigens legten beide Teams mehr Wert auf das Torwerfen als auf das Tore verhindern. Und im Tore werfen hatten die Gäste ein ganz klares Plus. Alleine schon Henning Einloth war mit elf Rückraum Toren bei nur 13 Würfen, ein wichtiger Garant, das die letzten Punkte der Saison in der Bezirksklasse nach Hofweier gingen.

Dabei gab es vor der Partie nicht viel Grund zu übermäßigen Optimismus. Acht Spieler verletzt, angeschlagen, beruflich verhindert. Eine gewisse Notmannschaft mit der Tobias Ruf ins Renchtal fahren musste.
Und trotzdem wurde die Partie klar gewonnen. Ein Lob vom Trainer deshalb an seine Akteure.
Auch in der dritten Hälfte, nach Rückkehr in die Hohberghalle liefen die Meisterspieler nochmal zu großer Form auf. Lautstark, mit Gesängen und Hebese Rufen, trieben sie ihre Kollegen von der 1. Mannschaft nach vorne und hatten damit keinen geringen Anteil daran, dass es auch in der Südbaden Liga noch zu einem positiven Ende reichte. Lukas Groh meinte zu späterer Stunde, es müsse unbedingt erwähnt werden, dass er, „Lutschke“ mit vier Toren ein starkes Spiel gemacht habe.
Eine erfolgreiche Saison ist damit für die Reserve zu Ende. Nochmals Glückwunsch zu dem Erreichten.

Spielverlauf: 0:1, 1:1, 1:2, 2:2, 2:7, 3:7, 3:8, 4:8, 4:10, 5:10, 5:11, 6:11, 6:12, 7:12, 7:13, 9:13, 9:14, 10.14, 10:15, 11:15, 11:16, 12:16, 12:21,
15:21, 15:22, 16:22, 16:24, 17:244, 17:25, 18:25, 18:26, 18:27, 19:27, 19:28, 20:28, 20:29, 22:29, 22:32, 23:32, 23:33; 24:33, 24:37, 25:37, 25:39,
TV Oberkirch II: P. Cszizmazia, S. Weiße, M. Saoub 2, F. Birk 1/1, L. Walz 7, L. Baudendistel 2 M. Faltien 2, T. Birk 2, L. Sehlinger, M. Huschle 1, T. Huber 1, P. Ücker 4, S. Bohnert 2
Gelbe Karte (M. Fahtien), 2-min: (0)

HGW II: T. Ruf, M. Mattes 4, P. Isenmann 4, R. Zimmermann 2, J. Remmel 2, J. Eichhorn, L. Hackhofer 1, D. Ruf 2/2, P. Wolber 2, H. Einloth 11, M. Isenmann 2, L. Eichhorn 5, L. Groh 4,
Gelbe Karte: (R. Zimmermann), 2-min: (J. Remmel)

Schiedsrichter: Edah Mesic, Marius Bächle, TUS Oppenau

Werbeanzeigen